DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 03.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Die Handschrift der CSU im Haushalt 2014

Bernd Kränzle

Bernd Kränzle


Die Haushaltsberatungen sind abgeschlossen, die Gelder für 2014 verteilt. In konstruktiver Arbeit ist es gelungen, einen städtischen Haushalt zu verabschieden, der in wichtigen Bereichen klar die Handschrift der CSU-Fraktion Augsburg trägt. Im Folgenden einige wenige Beispiele, die das illustrieren:

  • Wir haben uns erfolgreich dafür stark gemacht, im Bereich des Referats Oberbürgermeister den Friedenspreis mit 30.000 Euro und das Büro für Bürgerschaft­liches Engagement mit 67.000 Euro finanziell zu sichern.
  • Im Schulbereich wird das Sonderprogramm zur Sanierung der Schultoiletten mit frischem Geld fortgeführt. Nicht weniger wichtig sind neue Schulbücher: Hier haben wir ebenfalls mit 130.000 Euro erste Gelder vorgesehen. Die Stadtbücherei erhält 35.000 Euro für weitere Medien.
  • Im Kultursektor wird beispielsweise das Budget des Theaters um 681.000 Euro aufgestockt, um dem aktuellen Wirtschaftsplan der Einrichtung zu entsprechen. Die UNESCO-Bewerbung ist finanziell angeschoben, die Paul-Klee-Ausstellung bezahlt und die Filmtage 2014 mit 100.000 Euro gesichert.
  • Im Umweltbereich wird mit 25.000 Euro der Architektenwettbewerb vorbereitet, um das Umweltbildungszentrum zu errichten. Außerdem haben wir 65.500 Euro bereitstellen lassen, um mit der Realisierung des Flößerparks zu beginnen.
  • Wirtschaftspolitisch werden neue Gewerbeflächen dank der 130.000 Euro ausgewiesen, mit denen wir die Planungsarbeiten finanzieren.
  • Im Sozialbereich haben wir erfolgreich für die Sanierung der Jugendhäuser gekämpft.
  • Wir investieren in die Sicherheit: Zusätzliches Geld fließt in die Ausstattung von Freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr. Der Kriminalpräventive Rat ist ebenfalls gesichert.
  • Breit angelegt sind die Stadtteilprogramme, die mit eigenem Geld und Mitteln aus dem Städtebauförderungsgesetz fortgesetzt werden. Die Stadtentwicklung wird mit der CSU auch künftig kräftig vorangehen.

Mit dem Haushalt 2014 festigt die CSU die solide Grundlage Augsburgs und investiert zugleich in die Zukunft unserer Stadt!