DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 30.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

CSU: Hohenhau als Vorsitzender im Westen bestätigt

Rolf von Hohenhau wurde am vergangenen Montag auf der Vertreterversammlung des CSU-Kreisverbandes West als Vorsitzender bestätigt.

Die Zustimmung für weitere zwei Jahre „Hohenhau-Vorsitz“ lag bei 82 Prozent. Ebenfalls wurden die Delegierten für die Wahlen zum Bezirksvorstand sowie die Delegierten für die Nominierungsaufstellung für die Stadtratsliste und die OB-Nominierung. Rolf von Hohenhau wird wohl auf der CSU-Stadtratsliste zur Kommunalwahl 2014 sehr weit vorne kandidieren. Seine Rückkehr in die aktive Augsburger Lokalpolitik wird von Oberbürgermeister Kurt Gribl als CSU-Affront gegen ihn bewertet. Hohenhau gilt als als knallharter Gegner des Bahnhofsumbaus, der für Hohenhau noch längst nicht trockenen Tüchern ist.