DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 28.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Bayerischer Kulturfonds unterstützt Augsburger Projekte

Augsburger Kulturprojekte werden auch in diesem Jahr mit Zuschüssen aus dem Kulturfonds Bayern gefördert.

Das interkulturelle 24-Stunden-Theaterprojekt „Nachtschicht“ des S´ensemble Theaters wird mit rund 6.000 Euro unterstützt und die für November 2012 geplante Augsburger Nacht der spirituellen Musik, „Sounds of Gods“ erhält rund 18.000 Euro aus dem Fördertopf, der 1996 aus den Erlösen der Privatisierung der Bayerischen Versicherungskammer eingerichtet wurde und wichtige Impulse zur Verbesserung der kulturellen Infrastruktur im Freistaat setzen soll. Der Kulturfonds wird von den Bayerischen Staatsministerien für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie für Unterricht und Kultus koordiniert.