DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 03.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

AVV eröffnet neues Kundencenter

Am gestrigen Donnerstag wurde das neue AVV-Kundencenter am Augsburger Hauptbahnhof von Landrat Martin Sailer und AVV-Geschäftsführer Olaf von Hoerschelmann feierlich eröffnet.



Das zuvor im ersten Stock des Bohus Center gelegene AVV-Kundencenter ist jetzt im Erdgeschoss in der Halderstraße 29 situiert und damit barrierefrei erreichbar – wenn man die derzeitige Situation mit der Tunnel-Großbaustelle vor der Tür einmal außen vor lässt. Im Center sind sämtliche Fahrpläne und Tarifinformationen für die Verkehrsmittel im AVV, der mit seinen Regionalbussen, Regionalzügen, Stadtbussen und Straßenbahnen jährlich 77 Millionen Fahrgäste befördert, erhältlich.

Jetzt auch Tickets

Neu am Service ist, dass der Kunde jetzt neben den richtigen Fahrgast-Informationen zur Mobilität in Augsburg und den angrenzenden Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen a.d.Donau auch gleich sein Ticket im Kundencenter erhalten kann. Bisher mussten die Servicemitarbeiter die Fahrgäste zu den Automaten an den Bahnsteigen schicken. Das Kundencenter wurde von der Augsburger Innenarchitektin Daniela Doerfler durchgängig in den blauen und grünen Farbtönen des AVV gestaltet.

Bild v.l.: Landrat Martin Sailer, Daniela Doerfler und Olaf von Hoerschelmann bei der offiziellen Eröffnung des neuen AVV-Kundencenters. Foto: AVV