DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 28.09.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Coronavirus: Augsburg meldet 681 neue Covid-19-Fälle in den vergangenen 24 Stunden – und zwei weitere Todesfälle

 

Die Pandemie hat die Stadt Augsburg und die Region weiterhin fest im Griff. Die Stadt Augsburg meldet heute 681 neue Covid-19-Fälle in den vergangenen 24 Stunden. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 685,2 (Quelle: RKI).

Zahlen: Stadt Augsburg – Grafik: DAZ

Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 37.908 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 33.646 Personen gelten als genesen, 3.704 sind aktuell infiziert, 558 Personen sind verstorben. Bei den zuletzt verstorbenen Personen handelt es sich um zwei Patientinnen der Jahrgänge 1933 und 1965.

Die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Augsburg liegt laut Robert Koch- Institut (RKI) aktuell bei 685,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

—————————————————————————————————————–

Impfangebote mit Moderna oder BioNTech

Über 30-Jährige können zur Impfung ins Impfzentrum (mit Termin) oder an die Standorte Universität oder Moritzsaal (ohne Termin) kommen. Sie erhalten den Impfstoff Moderna. 12- bis 30-Jährige und Schwangere ab dem 2. Schwangerschaftsdrittel erhalten ihre Impfung im Impfzentrum (mit Termin) oder am Standort Hochschule (ohne Termin). Sie bekommen den Impfstoff BioNTech. Auch wer die Zweitimpfung braucht und bei der Erstimpfung BioNTech erhalten hat, bekommt – unabhängig vom Alter – BioNTech und kann einen Termin im Impfzentrum vereinbaren oder zur Hochschule (ohne Termin) kommen.

  •   Impfen am Moritzplatz
    Ort: Moritzsaal der Kirche St. Moritz, Moritzplatz 5,
    immer dienstags bis samstags, 8:15 bis 15:15 Uhr
    Angebot: Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen für alle ab 30 Jahren, mit dem Impfstoff Moderna
  •   Impfen an der Uni
    Ort: Universität (Gebäude J – Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universitätsstraße 16, Parkplatz P 6) im Univiertel, immer dienstags bis samstags, 8:15 bis 15:15 Uhr
    Angebot: Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen für alle ab 30 Jahren, mit dem Impfstoff Moderna
  •   Impfen an der Hochschule

    Ort: Hochschule Gebäude B, Brunnenlechgäßchen 16,
    immer dienstags bis samstags, von 8:15 bis 15:15 Uhr
    Angebot: Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen für unter 30- Jährige und Schwangere mit dem Impfstoff BioNTech. Wer die zweite Impfung braucht und bei der ersten Impfung BioNTech erhalten hat, wird hier – unabhängig vom Alter – mit BioNTech geimpft.

    Ab Dienstag, 25. Januar, wird in den drei Impfstationen Moritzplatz, Universität und Hochschule sowohl BioNTech als auch Moderna verimpft. Geimpft wird gemäß STIKO-Empfehlung (BioNTech für unter 30-Jährige und Schwangere, Moderna für über 30-Jährige).

Weitere Impfaktionen

Im Stadtgebiet finden weitere, nicht städtische Impfaktionen statt. Geimpft wird unter ärztlicher Verantwortung.

  •   Sonder-Impfaktion im Spectrum Club
    Ort: Spectrum Club, Augsburg, Ulmerstr. 234a Sonntag, 23. Januar 2022, von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

    Geimpft wird laut Anbieter mit den Impfstoffen von BioNTech und Moderna entsprechend den Empfehlungen der STIKO (BioNTech für unter 30-Jährige und Schwangere, Moderna für über 30-Jährige). Die Boosterimpfung kann mit beiden Impfstoffen ohne Unterschied erfolgen, egal, mit welchem Impfstoff vorher geimpft wurde.

  •   Impfungen im HNO Zentrum im Schlössle
    Ort: HNO Zentrum im Schlössle, Neuburger Str. 40
    Geimpft wird laut Anbieter mit den Impfstoffen von Moderna und Johnson & Johnson zu den Sprechzeiten. Mehr Infos unter hnozentrum-augsburg.de/impfung.

     

    —————————————————————————————————————-

  • Aktuelle Impfzahlen

    Bisher haben 219.680 Personen in Augsburg mindestens eine Impfung erhalten. 218.930 Personen sind mindestens zweimal geimpft. 132.242 Personen haben eine Auffrischungsimpfung erhalten. Insgesamt wurden in Augsburg 570.852 Impfdosen verabreicht (Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen).

    73,7 Prozent sind mindestens einmal geimpft, 73,5 Prozent zweimal, 44,4 Prozent dreimal.

——————————————————————————————————

Testmöglichkeiten

Tagesaktuelle Tests senken das Infektionsrisiko bei privaten Zusammenkünften. Hier kann man sich kostenlos testen lassen:

  •   Testzentrum auf dem Plärrer:
    Test nur mit Termin. Terminvereinbarung auf augsburg.de/testen.
    Angebot: Kostenlose Antigen-Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger sowie PCR-Tests für berechtigte Personen.
  •   Teststation Maximilianstraße 59: Montag bis Freitag 6:00 bis 15:00 Uhr Samstag 9:00 bis 17:00 Uhr
    Test ohne Termin.

    Angebot: Kostenlose Antigen-Schnelltests

  •   Teststation Haunstetten, Unterer Talweg 100: Montag bis Freitag 8:00 bis 16:00 Uhr
    Test ohne Termin.
    Angebot: Kostenlose Antigen-Schnelltests
  •   Weitere Testmöglichkeiten auf augsburg.de/testen