DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 13.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Wieder ein Augsburger im Bayerischen Grünen Parteirat

Die Augsburger Grünen freuen sich, dass es mit Cemal Bozoglu wieder einen Augsburger Vertreter im Parteirat der bayerischen Grünen gibt.

Cemal Bozoglu

Cemal Bozoglu


Besonders schön sei es, so Sprecher Matthias Strobel gestern, dass Cemal Bozoglu auf dem Landesparteitag mit dem zweitbesten Ergebnis in den Parteirat gewählt wurde. Der Parteirat ist das höchste Beschlussgremium zwischen den jährlichen Parteitagen. Der Sprecher des Landesarbeitskreises Migration, Flucht und Menschenrechte und ehemalige Augsburger Stadtrat Bozoglu überzeugte die Delegierten mit seiner Rede und ist im Parteirat nun für die Bereiche „Frieden – Europa – eine Welt“ sowie für Lesben- und Schwulenpolitik zuständig. Regional wird er sich für Augsburg Stadt und –Land engagieren. Bozoglu will sich außerdem für die ökologische Erneuerung Bayerns einsetzen und zusammen mit den anderen schwäbischen Parteiratsmitgliedern Ekin Deligöz MdB und Thomas Gehring MdL schwäbische Themen und Anliegen in München vorbringen.