KMA
Maximilian I.
Solaroffensive Augsburg
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 15.08.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Wertvolle Mappe von Zeichnungen zum Leben Bertolt Brechts an Staats- und Stadtbibliothek Augsburg geschenkt

Eine wertvolle Mappe mit 52 Skizzen und Zeichnungen zum Leben Bertolt Brechts, seit 22 Jahren als Dauerleihgabe in der Bibliothek, wurde jetzt von Dr. Wolfgang Pfaffenberger der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg als Schenkung vermacht.

Pfaffenberger kam bereits als Schüler im Augsburger Holbein-Gymnasium mit Brechts Werken in Berührung; Erich Maiberger war einer seiner Lehrer. Vor allem als Buchautor bekannt, betätigt er sich seit 1993 künstlerisch. Der eindrucksvolle Zyklus zum Leben Bertolt Brechts entstand 1994. Diese und andere Zeichnungen Pfaffenbergers sowie seine Buchpublikationen sind im Besitz der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg.



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche
Filmfestkuh