DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 23.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Theater: Weihnachtsfeier und Herbergssuche

Zwei Kandidaten gibt es, die sich mit den Schwierigkeiten der Herbergsbesuche besonders gut auskennen: Joseph & Maria auf der einen Seite, das Augsburger Theater auf der anderen. Kein Wunder also, dass letzteres mit besonderer Inbrunst Weihnachten feiert – vielleicht leuchtet ja im nächsten Jahr endlich auch den Menschen am Kennedyplatz mal ein Stern.

Vorerst leuchtet er (unter anderem) bei Dierig, wo derzeit Nis Momme Stockmanns „Kein Schiff wird kommen“ aufgeführt wird“ – und am 19. Dezember ab 17 Uhr die festliche Weihnachtsfeier des Theaters stattfindet. Unter dem Motto „Auf der Suche nach einer Herberge“ gibt es ein spartenübergreifendes Programm u.a. mit Sophia Christine Brommer sowie Schauspielern des Ensembles. Der Extrachor des Theaters singt klassische Weihnachtslieder und das Philharmonische Orchester Augsburg stimmt mit Mozart auf die Weihnachtszeit ein. Der Eintritt kostet 12 Euro (8 Euro ermäßigt), Karten sind ab sofort beim Besucherservice erhältlich.