KMA
Maximilian I.
Solaroffensive Augsburg
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 20.08.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Vortrag: Zeit der Träumer? Augsburg und die Räterepublik

„Zeit der Träumer? Augsburg und die Räterepublik“, so firmiert ein Vortrag in der Reihe „Stadtgeschichte aktuell“, der am kommenden Mittwochabend gehalten wird.

Augsburger Stadtwehr in der Hl.-Kreuz-Straße, undatiert (Mai 1919?) Bildnachweis: Stadtarchiv Augsburg

Mit den Ereignissen der Revolution vor 100 Jahren war nicht nur das Ende des 1. Weltkriegs, sondern ebenso das des deutschen Kaiserreichs besiegelt und der Weg in eine Republik vorgezeichnet. Dabei kam auch den Akteuren in Augsburg eine besondere Rolle im Kampf um die zukünftige politische Ausrichtung Bayerns zu. Die Referentin, Dr. Monika Müller, nimmt in ihrem Vortrag die einschneidende Umgestaltung der Gesellschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den Blick und beleuchtet die Zeitumstände der Räterepublik. Datum: Mittwoch, 17. April 2019 Zeit: 19:00 Uhr Ort: Stadtarchiv, Zur Kammgarnspinnerei 11. Der Eintritt ist frei.

Die Augsburger Räteregierung, ihre Visionen und ihr Scheitern an den Ostertagen 1919 führt neben dem Vortrag auch eine begleitende Präsentation ausgewählter Objekte vor Augen, die April/Mai im Foyer des Stadtarchivs zu sehen sein wird.



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche
Filmfestkuh