DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 06.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Viele Augsburger leben schlechter als die meisten anderen Bayern

Der 2. Bayerische Sozialbericht zeigt deutlich: Die Lebensbedingungen vieler Augsburger sind schlechter als die vieler anderer Menschen in Bayern.

Den Augsburgern steht im Durchschnitt weniger Geld zur Verfügung, sie sind häufiger als andere auf Wohngeld angewiesen, überdurchschnittlich viele sind verschuldet, die Renten der Männer sind im Durchschnitt niedriger, und die Lebenserwartung ist geringer. Zur Diskussion des Sozialberichts und des Augsburger Armutsberichts laden die Augsburger Grünen heute abend ins Cafe am Milchberg ein. Die Landtagsabgeordnete Christine Kamm wird die besondere Armutssituation in unserer Region, ihre Risiken und Chancen genauer beleuchten und Forderungen ableiten. Im Anschluss wird außerdem über die aktuelle Situation in der Maximilianstraße diskutiert.

Öffentliche Stadtversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Mittwoch, 27.5.2009, 19:30 Uhr

Cafe am Milchberg, Milchberg 12, Augsburg