Wendejahre
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 23.04.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

UNESCO-Welterbe-Spaziergang im Siebentischwald

Am internationalen Tag des Wassers, Donnerstag, den 22. März, lädt Umweltreferent Reiner Erben zu einer Führung ein. Die Führung übernimmt Nicolas Liebig, Geschäftsführer beim Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg.

Woher erhält der Augsburger Zoo sein Wasser? Wie kam der Zigeunerbach zu seinem Namen? Was hat es mit dem Galgenablass auf sich? Und warum sind die Stadtwaldbäche für den Naturschutz so bedeutsam? Diese und viele andere Fragen beantwortet Nicolas Liebig, Autor des Rad- und Wanderführers zum Stadtwald Augsburg und Geschäftsführer beim Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg – bei einem dem rund vier Kilometer langen Spaziergang durch den Siebentischwald. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Zeit: Donnerstag, 22. März 2018, von 16:00 bis 18:30 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz an der Sportanlage Süd. — Foto: Siebentischwald (c) DAZ


300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche