DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 21.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Umweltamt unter neuer Leitung

Der 50-jährige Hans Peter Koch ist neuer Leiter des städtischen Umweltamtes. Er folgt Dr. Alois Betz nach, der im Oktober 2011 aus dem aktiven Dienst ausgeschieden ist.



Als frisch diplomierter Geograph fing Hans Peter Koch 1991 beim Umweltamt an. Viele Jahre leitete er die Abteilung Klimaschutz und war stellver­tretender Amtsleiter. Seit 2011 leitet er zusätzlich die Regionale Energieagentur Augsburg als kommissa­rischer Geschäfts­führer. Kochs Ziel ist, die gute Arbeit der vergangenen Jahre im technischen Umweltschutz fortführen und neue Akzente zu setzen – zum Beispiel in Sachen Energiewende, Lärm­minderung und nachhaltige Stadt­entwicklung. “Augsburg verfügt über große Stärken: hervorragendes Trinkwasser, bedeutende umwelt­technologische Einrichtungen und ein Naturschutz­gebiet mitten im Stadtzentrum”, so Koch. Bei der Verbesserung der Umwelt­qualität sei jedoch immer noch “Luft nach oben”.

Foto: Siegfried Kerpf, Medien- und Kommunikationsamt