DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 25.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Umwelt-Arbeitskreis der CSU mit neuem Vorstand

Der Arbeitskreis Umweltsicherung und Landesentwicklung des CSU-Bezirksverbandes Augsburg wählte am vergangenen Mittwoch einen neuen Vorstand.

Mit dem neuen Vorsitzenden Alexander Buchner möchte der Vorstand neue Akzente setzen. Als Stellvertreter wurden Jens-Holger Ziegler, Robert Brunner und Tobias Hartmann gewählt.

v.l.: Tobias Hartmann, Florian Zach (JU Augsburg, AK Umwelt & Energie), Alexander Buchner, Robert Brunner, Jens-Holger Ziegler

„Unser Ziel wird sein, Menschen und Interessen auf ökologischer und ökonomischer Ebene zusammen zu führen. Gemeinsam mit allen Beteiligten möchten wir Lösungen zielgerichtet erarbeiten und präsentieren“, sagte Buchner am Mittwoch nach seiner Wahl. Der Maschinenbautechniker und Betriebswirt würdigte seine langjährige Vorgängerin Stadträtin Claudia Haselmeier ausdrücklich für die gute Führung des Arbeitskreises. Sie werde weiter als Bindeglied zur Fraktion fungieren und ihre bayernweiten Kontakte für das Nahziel „bayerische Umwelthauptstadt“ einbringen.

Der Arbeitskreis steht Interessierten wie Nichtparteimitgliedern offen. Ziele sind die Intensivierung des Dialogs mit den Naturschutzorganisationen und die Beschäftigung mit der Biodiversität im Stadtgebiet und mit regenerativen Energien.

Bild: Andrea Toth /oh