DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 28.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Umfrage: Paderborn und Augsburg steigen ab

Im Auftrag der Nachrichtenagenur SID hat das Meinungsforschungsinstitut puls eine repräsentative Umfrage unter deutschen Fußballfans unternommen.

Auf die Frage, wer in dieser Saison aus der Fußball-Bundesliga absteigt, sollten die Befragten zwei Vereine nennen. Der SC Paderborn wurde dabei als einsamer Spitzenreiter zum Absteiger Nr.1 gekürt: 58 Prozent der Befragten sehen es wie Paderborns Trainer Breitenreiter, der seine Mannschaft als den krassesten Außenseiter der Bundesligageschichte betrachtet, und tippten auf Paderborn als ersten Absteiger. Als zweiter Absteiger wird mit einem ähnlich deutlichen Ergebnis der FCA gehandelt: 31 Prozent sehen die Augsburger als potentiellen Absteiger. Mit den 31 Prozent liegt der FCA weit vor Freiburg (17 %), Köln (15 % ) sowie dem FSV Mainz (14 %). Es ist anzunehmen, dass die befragten „Experten“ den Aderlass der Augsburger als nicht kompensierbar bewerteten und den Augsburgern nach drei sensationellen Spielzeiten im Oberhaus eine vierte nicht mehr zutrauen.