DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 14.11.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Teatro Delusio in der Stadthalle Gersthofen

Teatro Delusio, ein Stück des Berliner Theaterkollektivs „Familie Flöz“, zeigt Einblicke in die unzähligen Facetten der Theaterwelt hinter der Bühne

Foto © Valeria Tomasul

Teatro Delusio, ein Stück der Berliner Truppe „Familie Flöz“, spielt mit den unzähligen Facetten der Theaterwelt: Zwischen Bühne und Hinterbühne, zwischen Illusion und Desillusion entsteht ein magischer Raum voller Menschlichkeit. Während auf der Bühne, die man nur ahnen kann, alle theatralen Genres von der opulenten Oper, vom wilden Degengefecht über die kaltblütige Kabale zur heißblütigen Liebesszene dargeboten werden, fristen die Bühnenarbeiter Bob, Bernd und Ivan auf der Hinterbühne ihr Dasein.

Drei Theatermitarbeiter, die von der großen Bühne nur durch eine Kulisse getrennt sind, kämpfen um Glück und Anerkennung: Der sensible und kränkliche Bernd sucht Erfüllung in der Literatur, findet sie jedoch plötzlich in Person der verspäteten Ballerina. Bobs Sehnsucht nach Anerkennung treibt ihn zu Triumph und Zerstörung. Ivan, Chef der Hinterbühne, will die Kontrolle im Theater nicht verlieren, verliert dabei aber alles andere.

Ihr Leben im Schatten der Scheinwerfer verbindet sich immer wieder auf wundersame Weise mit der glitzernden Welt des Scheins. Plötzlich stehen sie selber auf den berühmten Brettern, die ihre Welt bedeuten. Gespielt wird mit expressiven Masken, ohne gesprochene Worte, Körpersprache erschließt die Gefühle der Figuren.

——————————————————————————————————————————-

Familie Flöz ist ein internationale Theatercompany mit Sitz in Berlin. Hervorgegangen aus der Folkwang-Universität der Künste in Essen, steht sie heute für die Neuentdeckung des Theaters mit Masken.  TEATRO DELUSIO ist die erste Koproduktion mit dem Theaterhaus Stuttgart, das seitdem Partner, Aufführungsstätte und Koproduzent von Familie Flöz geblieben ist. Das Werk ist bislang mehr als 600 Mal in 29 Ländern aufgeführt worden und ruft regelmäßig Begeisterungsstürme hervor.

Tag: 8. Oktober / Zeit: 19:30 Uhr/ Ort: Stadthalle Gersthofen.


Tickets unter https://www.stadthalle-gersthofen.de/Teatro_Delusio_VA1978