DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 04.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

„Starke Kinder. Wahre Champions“

Am heutigen Dienstag startet der zweite Aktionstag des DFB und des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) um 12 Uhr in der Kappellenschule in Oberhausen.

DFB Aktionstag in der Kappellenschule (Foto: Eugen Schmitz)

DFB-Frauenländerspiel 1957 in der Rosenau. (Foto: Eugen Schmitz)


Mit dem Aktionstag sollen auf allen 1.000 bundesweiten DFB-Mini-Spielfeldern  im Vorfeld der FIFA Frauen Weltmeisterschaft die soziale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Schulen und Vereinen gefördert werden. „Auch die Stadt Augsburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Frauen- und Mädchenfußball und die Motivation dazu zu fördern“, so Peter Grab.

Steffi Jones, die ehemalige Spielführerin der Nationalmannschaft, wird in ihrer Eigenschaft als Chefin des Organisationskomitees für die FIFA Frauen Weltmeisterschaft zusammen mit Sportreferent Peter Grab sowie Bildungsreferent Hermann Köhler die Kapellenschule besuchen. Die Ex-Fußballerin und die lokale Politikprominenz eröffnen die Auftaktveranstaltung zum zweiten Aktionstag des DFB und seiner Landesverbände. Das Motto der Aktion: „Starke Kinder. Wahre Champions“. Auf dem DFB-Mini-Spielfeld in der Kapellenschule wird es ab 12 Uhr eine Trainingseinheit mit der DFB U23 Nationalspielerin Julia Simic für Schülerinnen der 9./10. Klasse geben sowie ein sieben Meter-Schießen der Ehrengäste gegen die Lehrer und eine Autogrammstunde mit Steffi Jones sowie Julia Simic.