DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 28.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Soul für einen guten Zweck

Für einen guten Zweck gastierte die Augsburger Jazz & Blues-Sängerin Mom Bee auf der 23. Connect4Benefit Veranstaltung am 10. Juni im CISA. Der Erlös des Abends ging an das Forum Interkulturelles Leben und Lernen (FILL) e.V.



„Soul for your soul“: So lautete die Überschrift des Abends. „Mom Bee“ Sylvia Beyerle traf mit Ihrem Gesang ins Herz der Gäste. Für den Veranstalter Connect4Benefit war es der erste Schritt ins Entertainment-Metier; mit den bisherigen Benefiz-Veranstaltungen hatte man sich auf Vorträge konzentriert.

FILL e.V. wurde von Dr. Peter Lindner vorgestellt. FILL ist ein Zusammenschluss von Repräsentanten aus Kultur, Politik, Verwaltung und Wirtschaft mit ausländischen Vereinen und mit Vertretern der sozialen, interkulturellen und konfessionellen Praxis in Augsburg. Der Verein arbeitet mit städtischen und staatlichen Behörden sowie mit allen Organisationen zusammen, die sich um die kulturelle, wirtschaftliche und soziale Gleichstellung und Eingliederung fremder Menschen bemühen. FILL ist u.a. Träger des Augsburger Wissenschaftspreises, der am morgigen Dienstag verliehen wird.