DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 21.01.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

SKM Augsburg sagt Danke!

Spendenaktion beim FCA-Heimspiel gegen Hertha brachte 3.000 Euro



Über 100 Sammlerinnen und Sammler, darunter viele Jugendliche, waren bei eisigen minus 7 Grad am vergangenen Samstag mehrere Stunden auf dem Gelände der impuls arena unterwegs, um beim FCA-Heimspiel gegen Hertha BSC Spenden zu sammeln. Dabei kam ein Erlös von exakt 3.125,12 Euro für die Wärmestube des SKM Augsburg zustande. Der SKM (Sozialdienst Katholischer Männer) ist ein gemeinnütziger Verein unter dem Dach der Caritas und kümmert sich um Menschen in Wohnungsnot und Armut.

Als kleines Dankeschön nahmen die jugendlichen Sammlerinnen und Sammler an der Verlosung eines Fußballes mit den Unterschriften aller FCA-Spieler teil. Das Glückslos fiel auf Cajetan Knoller. Der Schüler des Rudolf-Diesel-Gymnasiums kann seinen Gewinn in der Wärmestube des SKM in der Klinkertorstraße 12 abholen. Der Dank des SKM gilt auch dem Caritasverband der Diözese Augsburg, den Sponsoren Allianz und Kleeblatt-Film, allen spendenfreudigen Fußballfans und dem FC Augsburg, der diese Aktion ermöglicht hat.