DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 11.08.2020 - Jahrgang 12 - www.daz-augsburg.de

Schwierige Entscheidungen in Lagos

Lesung in der Stadtbücherei



Am kommenden Dienstag, 5. Oktober, liest die in Nigeria geborene Autorin Sefi Atta in der Augsburger Stadtbücherei liest aus ihrem Buch „It’s my turn!“ Die mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin, Atta, 1964 in Lagos, Nigeria, geboren, lebt inzwischen in Mississippi, wo sie an der State University unterrichtet. Im Rahmen einer Lesereise stellt sie ihr neues Buch vor, das im September zeitgleich in den USA und in Deutschland (Peter Hammer Verlag) erscheint.

„Zärtlich und wild, lebendig und unvergesslich – ein mutiger, eigenwilliger Roman einer Autorin, deren Integrität unbestechlich ist“ – so das Urteil eines Kritikers. Attas Roman gibt einen tiefen Einblick in die chaotisch-wilde Hauptstadt Lagos – Schauplatz der Geschichte zweier Freundinnen, die sich in einer Notlage befinden, die schwierige Entscheidungen erfordert. Trotz vieler erschreckender Ereignisse ist das Buch ein Lesevergnügen: Die knappe, aber treffende Sprache der Ich-Erzählerin, die witzig-intelligenten Dialoge geben der Geschichte Tempo und Leichtigkeit. Die Lesung findet in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung statt – anschließend steht die Autorin für ein Gespräch zur Verfügung.

Dienstag, 5.10.2010, 19.30 Uhr

Neue Stadtbücherei, Augsburg

(Veranstaltungsraum)

Eintritt: 10.-, ermäßigt 8.- Euro

Vorverkauf:

Weltladen Augsburg, Weiße Gasse 3

Neue Stadtbücherei, Ernst-Reuter-Platz

Buchhandlung am Obstmarkt