Wendejahre
Maximilian I.
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 17.06.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Schmidt-Einander: FCA gewinnt in Frankfurt nach einem grandiosen Spiel

Der FC Augsburg hat sich im Abstiegskampf durch einen spektakulären 1:3-Sieg bei Eintracht Frankfurt Luft verschafft und liegt nun fünf Spieltage vor Saisonende sieben Punkte vor dem VfB Stuttgart, der weiterhin auf dem prekären Tabellenplatz 16 steht.  

Beim Einstand des neuen Cheftrainers Martin Schmidt überzeugte der FCA durch eine läuferisch wie kämpferisch starke Leistung sowie durch ein schnelles Umschaltspiel, das allerdings all zu oft zu schlampig abgeschlossen wurde. Nach dem frühen Rückstand zeigte der FCA nach hinten mehr Ordnung und nach vorne Moral und verstand es, die Partie durch einen Doppelpack von Marco Richter (31./45.+5) zu drehen. 

Kurz nach der Pause verloren die Frankfurter ihren Schlüsselspieler Gelson Fernandes durch eine berechtigte Gelbrote Karte. Die Augsburger nutzten die numerische Überzahl aus, machten das Spiel breit und erarbeiteten sich zahlreiche Torchancen, die teilweise kläglich vergeben wurden. Erst in der 84. Minute konnte Michael Gregoritsch, der von Richter und Baier schön freigespielt wurde, mit einem präzisen Schlenzer auf 3:1 stellen. Ein Spielbericht von Udo Legner folgt. Ein Blick auf die Tabelle ist dagegen sofort möglich:

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenFC Bayern29214478:294967
2Borussia DortmundDortmund29206368:363266
3RB LeipzigRB Leipzig29177555:223358
4Eintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachM'gladbach29156848:351351
61899 HoffenheimHoffenheim291211660:392147
7Werder BremenSV Werder291210752:411146
8Bayer LeverkusenLeverkusen291431251:48345
9VfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfDüsseldorf291141439:56-1737
11Hertha BSCHertha BSC29981241:48-735
121. FSV Mainz 05Mainz 0529961434:50-1633
13SC FreiburgSC Freiburg297111139:50-1132
14FC AugsburgAugsburg29771540:55-1528
15FC Schalke 04Schalke 0429761630:47-1727
16VfB StuttgartVfB Stuttgart29561827:61-3421
171. FC NürnbergNürnberg29391724:54-3018
18Hannover 96Hannover 9629352125:66-4114


300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche