DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 13.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Ruck neuer Vorsitzender der Augsburger CSU

Auf dem gestrigen Parteitag der Augsburger CSU wurde Bernd Kränzle ein respektabler und bewegender Abschied als Vorsitzender der Augsburger CSU beschert. Als Nachfolger wurde der Bundestagsabgeordnete Christian Ruck gewählt. Ruck setzte sich mit 47 zu 38 Stimmen gegen Johannes Hintersberger durch. Hintersberger bestellt nun zusammen mit Claudia Haselmeier, Rainer Schaal und Thorsten Große die vier Vize-Parteivorsitzposten. Bernd Kränzle wurde einstimmig zum Ehrenvorsitzenden der Augsburger CSU ernannt – und er bekam vom Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer das größte Kompliment, das man einem Parteipolitiker machen kann: „Bernd, du bist ein echter Kamerad. Ich kenne keinen einzigen Fall, wo du an irgendeiner Intrige beteiligt gewesen wärst.“