DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 03.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Reiner Erben Bester beim Stadtradeln

Die Grüne Stadtratsfraktion freut sich über die Auszeichnung ihres Vorsitzenden Reiner Erben bei der Kampagne „Stadtradeln“. Erben ist der Stadtrat, der die meisten Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt hat.



„Stadtradeln“ ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte bundesweite Kampagne zum Klimaschutz und zur Förderung des Themas Fahrradnutzung und -planung in Kommunalparlamenten. In Augsburg wurde heuer vom 7. bis 27. Juli 2012 geradelt. Ziel der Aktion ist das „Erfahren“ der eigenen Kommune durch die Mitglieder der Kommunalparlamente, um zu sehen, was es bedeutet, dort mit dem Rad unterwegs zu sein und anschließend Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation für Radfahrer anzustoßen und umzusetzen. „Mit diesen Kenntnissen können wir gezielte Verbesserungsvorschläge machen. Deshalb freuen wir uns sehr über die Auszeichnung für Reiner Erben“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen Eva Leipprand.

» Stadtradeln (Seite der Stadt Augsburg)