KMA
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 22.10.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Playoffs: Mit Augsburg erzwingt die bessere Mannschaft Spiel 7

In einem durchgehend auf hohem Niveau geführten Eishockeymatch der DEL-Halbfinalserie erzwang mit dem AEV die  bessere Mannschaft das siebte Spiel!

Der zweifache Torschütze Adam Payerl bejubelt mit Brady Lamb den Augsburger Siegtreffer. In der Serie steht es nun 3:3. Das entscheidende siebte Spiel findet nun am Dienstag in München statt. © Siegfried Kerpf

Zum ersten Mal in der Serie gewann eine Mannschaft im sechsten Spiel mit mehr als einem Tor Unterschied. Die Augsburger Panther schlugen den EHC Redbull München „mit einem auch in dieser Höhe verdienten“ 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) Sieg. Im mit 6139 Zuschauern erneut ausverkauften Curt-Frenzel-Stadion setzte sich mit Augsburg die Mannschaft mit mehr Leidenschaft und Kampfkraft durch. Ausschlagebend waren wiederum die herausragenden Panther-Spieler (Roy, LeBlanc, Lamb), die  zusammen mit den Rückkehrern Christoph Ullmann, Scott Valentine und einer großartigen Teamleistung das CFS zum Kochen brachten. Die beiden Augsburger Tore erzielte Adam Payerl jeweils in Überzahl und kurz vor der Schlusssirene (40./60.) In der Serie steht es nun 3:3. Das entscheidende Spiel findet am Dienstag in München ab 19.30 Uhr statt. Ein Bericht folgt.



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche
Buergerbueros 2