DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 11.11.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Piratenpartei Schwaben wählt neuen Vorstand

Am gestrigen Sonntag fand im Reichlesaal des Zeughauses der Bezirksparteitag der Piratenpartei statt. Neben vorbereitenden Satzungs- und programmatischen Diskussionen wurde der Bezirksvorstand neu gewählt.



Die schwäbischen Piraten wählten Katrin Eberhardt zur Vorstandsvorsitzenden. Zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden wurde Fritz Effenberger bestimmt. Der bisherige Schatzmeister Christian Haas wurde in seinem Amt bestätigt. Wilhelm Gasser, bisher Beisitzer und kommissarischer Generalsekretär, wurde Generalsekretär, politischer Geschäftsführer ist jetzt Vinzenz Vietzke. Zum Vorstand gehören zwei neugewählte Beisitzer: Martin Taukovic (früher schon als Generalsekretär tätig) und Alexander Heidrich.

Auf ein Jahr gewählt

Der Vorstand wurde für die Dauer von einem Jahr gewählt und nimmt am Montag seine Arbeit auf. Der Schatzmeister erhält zukünftig Unterstützung von zwei Kassenprüfern, Ulrike Behrmann und Lucas Beckmann. Das neugewählte Vorstandsteam wird am 15. und 16. Mai auf dem Bundesparteitag im nordrhein-westfälischen Bingen an der weiteren Ausrichtung der Piratenpartei mitwirken und bei Gelegenheit eine schwäbische Note anklingen lassen.