DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 29.05.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Pilotprojekt oberleitungsfreie Straßenbahn

Eine neue Straßenbahntechnik wollen die Stadtwerke auf der 800 Meter langen sogenannten Messeschleife im Süden Augsburgs testen. Am Dienstag wurde der Projektvertrag mit dem Hersteller Bombardier unterzeichnet.



Bei dem Projekt handelt es sich um eine Straßenbahn, die ohne Fahrdraht auskommt. Das unter dem Namen PRIMOVE von Bombardier entwickelte Verfahren soll in Augsburg bis zur Serienreife und Zulassungsfähigkeit geführt werden. Herausragendes Merkmal des Systems ist die kontaktlose, auf Induktion basierende Energieübertragung. Die Stromversorgungskomponenten befinden sich auf der Fahrzeugunterseite und unter der Geländeoberfläche im Boden. Die Fachhochschule Augsburg begleitet das Projekt. Der Spatenstich soll im Frühsommer stattfinden.