DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 23.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Neues Amt für Christof Trepesch

Am vergangenen Montag, 27. Juni fand im Augsburger Schaezlerpalais die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Museen in Bayern (AMB) statt. Die Mitglieder wählten Dr. Christof Trepesch, Direktor der Augsburger Kunstsammlungen und Museen, zu ihrem neuen Vorstand. Seine Stellvertreterin ist Dr. Elisabeth Boser von den Dachauer Galerien und Museen.

Dr. Christof Trepesch

Die 1974 gegründete AMB ist ein Zusammenschluss der hauptamtlich geführten Museen im Freistaat und hat den Zweck, die Interessen der Museen und Sammlungen in Bayern zu vertreten, die Mitglieder beraten sich gegenseitig. In Abgrenzung zu anderen Museumsverbänden ist die AMB unabhängig und beschäftigt sich auch mit Themen, die andere nicht behandeln können, dürfen oder möchten.

Bei der nun ausgerichteten Jahrestagung in Augsburg stand das Thema „Museum digital“ im Zentrum, denn in den letzten 20 Jahren hat es enorme Veränderungen auch im Museum gegeben: Digitale Inventarisierung, digital erzeugte Außenwirkung, soziale Netzwerke, digitale Bildverarbeitung, digitale Vermittlung usw. haben auch den kulturellen Sektor erfasst. Früher war Sammeln, Forschen, Bewahren und Vermitteln die Hauptaufgaben der Museen, doch mittlerweile haben die digitalen Möglichkeiten die Museumswelt massiv verändert.  Auch die Politik fordert immer häufiger den Einsatz digitaler Medien im Bereich der Vermittlung, stattet die Häuser hierfür jedoch finanziell meist nur mangelhaft aus oder reduziert im Gegenzug die Mittel für den Erhalt von Sammlungen und die Planung von Ausstellungen. In mehreren Vorträgen widmeten sich die Referenten den verschiedenen Einsatzgebieten der digitalen Medien an den Schnittstellen der Interaktion mit den Besuchern. Dabei ging es etwa um die Nutzung von Websites, die Einbindung von Museen in soziale Netzwerke oder die Verwendung digital gestützter Geräte innerhalb von Ausstellungen.

—– Foto: Dr. Christof Trepesch