DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 05.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Neue Räume für das Josefinum

Beim Josefinum wurden gestern neue Therapieräume der Institutsambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie eingeweiht.



Die neuen Räume entstanden in 8 Monaten Bauzeit in einem ehemaligen Wohnhaus in der Hans-Sachs-Straße 6 in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang des Josefinum. Das neue Haus beherbergt jetzt Mitarbeiter aus verschiedenen Gebäudetrakten des Haupthauses. „Dieses Haus möge ein Hort der Hoffnung sein, an dem Menschen Hilfe und Entlastung erfahren“, erbat Prälat Grimme bei der Segnung. Hierher kämen Eltern und Kinder „mit der Hoffnung, dass ihre enormen Belastungen reduziert werden“, so Grimme in Würdigung der „wichtigen, aber auch schweren Arbeit“, die hier geleistet wird.

Prälat Günter Grimme bei der Segnung der Räume – Bild: KJF/Ruf