DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 05.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Neue Grünanlage am Damaschkeplatz

Vom Damaschkeplatz aus wird entlang der Friedberger Straße als Ausgleich für die zu fällenden Bäume eine neue Grünanlage, der so genannte Spickelpark, entstehen. Darauf haben sich jetzt die Stadtverwaltung und die Bürgerinitiative „Leben an der Friedberger Straße“ verständigt.

Die Bauverwaltung hat einen Landschaftsarchitekten mit der Ausarbeitung eines landschaftsplanerischen Konzeptes beauftragt. Demnach ist vorgesehen, dass ein Holzsteg die Liegewiese am Eiskanal mit dem künftigen Spickelpark verbindet. Der Radweg soll weg von der Friedberger Straße durch den Spickelpark geführt werden. Außerdem sollen Sitzbänke und ein Spielplatz dem neuen Grünzug die gewünschte Attraktivität verleihen. Laut Baureferent Merkle wird die Bürgerinitiative zusammen mit der Verwaltung die vorliegenden Planungen noch weiter verfeinern.

Die Rodungsarbeiten am Damaschkeplatz beginnen mit der Fällung eines großen Baumes in der Nacht von 2. auf 3. Oktober 2008, da zu diesem Zweck Verkehrssperrungen notwendig sind. Die weiteren Baumfällungen erfolgen Mitte bis Ende Oktober. Laut Auskunft der Stadt ist die Bürgerinitiative über diese Vorgehensweise informiert.