Medici
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 04.12.2018 - Jahrgang 10 - www.daz-augsburg.de

Naturmuseum: Von großen und kleinen Ungeheuern

Am ersten Sonntag im Monat bietet das Naturmuseum das ganze Jahr über ab 14 Uhr Turnusführungen für Familien an

„Dabei geht es auf eine spannende Entdeckungstour durch alle Ausstellungsbereiche des Naturmuseums mit Blick auf die Geschichte unseres Planeten, insbesondere die jüngere Erdgeschichte unserer Heimat, sowie auf die unglaubliche Vielfalt der Natur“, wie es in einer städtischen Pressemitteilung heißt. – Die Führungen im Augsburger Naturmuseum zeichnen sich dadurch aus, dass alle Teilnehmenden aktiv einbezogen werden und spezielle Exponate auch zum “Begreifen“ dabei sind. Außerdem sorgen lebendige Tiere für Spannung: „Die persönliche Begegnung mit exotischen Krabbeltieren ist nicht nur pädagogisch wertvoll, sondern sie kann empfindsamen Menschen auch dabei helfen, ihre Berührungsängste gegenüber solchen Tieren zu vermindern.“

Die erste Führung 2015 findet am kommenden Sonntag ab 14 Uhr statt. Voraussetzung ist die Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen. Eintritt: 2 Euro für Erwachsene, 1 Euro für Kinder und Jugendliche. Ort: Naturmuseum Augsburg, Ludwigstrasse 14 gegenüber der Grottenau.





Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros