Medici
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 04.12.2018 - Jahrgang 10 - www.daz-augsburg.de

Modular-Standortfrage: Beim Bürgertalk sollen alle Fakten auf den Tisch

Ein „Bürgertalk“ erörtert am 4. Oktober die Standortfrage des Festivals „Modular“

Nach dem Festival ist vor dem Festival: Aufräumarbeiten im Wittelsbacher Park

Nach dem Festival: Aufräumarbeiten im Wittelsbacher Park


Die Frage nach dem künftigen Standort des Musikfestivals „Modular“ hat viele Gemüter erhitzt. Um die Argumente der Befürworter und Kritiker des Standortes „Wittelsbacher Park“ zu hören und auf Augenhöhe zu diskutieren, lädt die Stadt Augsburg ein zum „Bürgertalk Modular – Wer kommt spricht mit!“

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger haben dabei die Möglichkeit, mit Vertretern der Stadtspitze und des Stadtjugendrings als Veranstalter des Modular-Festivals einen Diskurs zu führen, Kritik zu äußern oder Vorschläge zu machen. Der „Bürgertalk“ ist ein Angebot, sich an der öffentlichen und politischen Meinungsbildung in der Stadt Augsburg zu beteiligen. Über die Bühne geht das Meinungsbildungsformat im Kongress am Park ab 19 Uhr. Wie bereits beim ersten „Bürgertalk Theatersanierung“ wird der Abend von Horst Thieme moderiert.



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros