DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 10.01.2023 - Jahrgang 15 - www.daz-augsburg.de

Kunstsammlungen und Museen: Führungen und Veranstaltungen bis 16. Oktober

Die Kunstsammlungen und Museen organisieren am Sonntag, 16. Oktober ab 11 Uhr eine Kuratorenführung durch die Ausstellung „Die Nacktheit der Zeichnung“ in den Kabinetten des H2 –Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast mit Dr. Stefan Schrammel, Vorsitzender der Gesellschaft für Gegenwartskunst. Gleichzeitig gibt es eine Künstlerführung durch die Ausstellung „Tiny houses by Brenner“ im Maximilianmuseum mit Architekt Friedrich Brenner.

Friedrich Brenner erklärt seine „tiny houses“ im Maximilianmuseum – Foto: M. Harrer-Jalsovec / Kunstsammlungen & Museen Augsburg

Weitere Termine

Mittwoch, 12. Oktober
12 Uhr: Führung „Schatzstücke: Herkules im Kampf mit der Hydra“ im Maximilianmuseum. Kosten: nur Eintritt.

Freitag, 14. Oktober
15.30 Uhr: Führung „Die Habsburger und andere Noble in Augsburg: Feste und Hofzeremoniell im Adel“ im Maximilianmuseum. Kosten: nur Eintritt.

Samstag, 15. Oktober
11 Uhr: Führung „Rauschende Gewänder“ im Schaezlerpalais. Kosten: nur Eintritt.

11 Uhr: Familienführung „Römerleben im frühen Augsburg“ im Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.
14 Uhr: Turnusführung durch die Ausstellung „Vorsicht, zerbrechlich! Hinterglasgemälde aus vier Jahrhunderten“ im Schaezlerpalais. Kosten: nur Eintritt.

14 Uhr: Turnusführung durch das Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.

Sonntag, 16. Oktober

11 Uhr: Führung „Die restaurierten stadtgeschichtlichen Supraporten im 2. Obergeschoss“ im Schaezlerpalais. Kosten: nur Eintritt.

11 Uhr: Führung „Römer-Matinee: Siegesaltar – Legionäre – Götterbilder“ im Römerlager im Zeughaus. Aus drei Vorschlägen kann ein Thema gewählt werden. Die Mehrheit gewinnt. Kosten: nur Eintritt.

11 Uhr: Kuratorenführung durch die Ausstellung „Die Nacktheit der Zeichnung“ in den Kabinetten des H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast mit Dr. Stefan Schrammel, Vorsitzender der Gesellschaft für Gegenwartskunst. Kosten: nur Eintritt.

11 Uhr: Künstlerführung durch die Ausstellung „Tiny houses by Brenner“ im Maximilianmuseum mit Architekt Friedrich Brenner. Kosten: nur Eintritt.

13 Uhr: Turnusführung durch das Römerlager im Zeughaus. Kosten: nur Eintritt.

14 Uhr: Turnusführung durch die Dauerausstellung mit Rokoko-Festsaal im Schaezlerpalais. Kosten: nur Eintritt.

14 Uhr: Führung in ukrainischer Sprache durch das Maximilianmuseum. Eintritt für Geflüchtete frei, ansonsten nur Eintritt.

14 Uhr: Turnusführung durch die Ausstellung „European Trails. Europäische Fotokünstlerinnen der Gegenwart“ im H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast. Kosten: nur Eintritt.

15 Uhr: Turnusführung durch die Dauerausstellung im Maximilianmuseum. Kosten: nur Eintritt.

15 Uhr: Führung in russischer Sprache durch das Schaezlerpalais. Kosten: nur Eintritt.

17 Uhr: vhs Führung „Nicht alles was glänzt ist Gold – Holz, Eisen, Zinn – Alles hat seinen Sinn!“ im Maximilianmuseum. Kosten: 6 Euro. Anmeldung und Informationen auf der Seite der vhs Augsburg: „Nicht alles was glänzt ist Gold“ – Augsburg (vhs-augsburg.de) vhs-augsburg.de/nicht-alles-was-glaenzt-ist-gold

————————————————————————————————————

Besucherservice der Kunstsammlungen & Museen Augsburg:
besucherservice-kusa@augsburg.de / Tel. 0821 324-4112