Grenzgänger
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 22.02.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Kundgebung gegen Abschiebungen

Am Dienstag, den 24. April ab 18:30 Uhr, ruft der Augsburger Flüchtlingsrat erneut zu einer Kundgebung gegen Abschiebungen auf dem Königsplatz auf. 

Unter dem Motto ‚Für ein solidarisches Miteinander – Gegen Abschiebungen in Krieg und Perspektivlosigkeit‘ organisiert der Flüchtlingsrat Augsburg wieder eine Kundgebung auf dem Königsplatz. Der Flüchtlingsrat kritisiert zu diesem Anlass regelmäßig die deutsche und insbesondere die bayerische Flüchtlingspolitik. Seit Dezember 2016 werden fast jeden Monat abgelehnte Asylbewerber aus Deutschland nach Afghanistan deportiert. Die meisten dieser Menschen haben vorher in Bayern gelebt. Diese Abschiebungen stehen in der Kritik, da Afghanistan von vielen Experten nicht als sicher eingestuft wird. Auch aus diesem Grund wurde von der Augsburger Schülervertretung eine Online-Petition gestartet, die unter https://www.change.org/p/stadtrat-augsburg-augsburg-gegen-abschiebungen unterstützt werden kann. 



Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche