DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 25.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Jungen Union: Ruth Hintersberger wird im Amt bestätigt

Die Bezirksvorstandswahlen der Jungen Union Augsburg brachten eindeutige Ergebnisse.

Die 31jährige Betriebswirtin Ruth Hintersberger wurde am vergangenen Freitag auf Vorschlag beider Augsburger JU-Kreisvorsitzenden Benedikt Lika und Philipp Höß mit klarem Ergebnis, 95%, zur Bezirksvorsitzenden im Amt bestätigt. “Seit unserer “verspäteten” Wahl im Februar hat sich viel getan in der Augsburger JU. Das war auch mehr als gut! Wir haben in den letzten sechs Monaten hart gearbeitet und ein gutes Fundament für unsere Arbeit in den nächsten zwei Jahren geschaffen”, so Ruth Hintersberger. Neben den zahlreich anwesenden Mitgliedern und Delegierten freuten sich auch der Bundestagsabgeordnete und stellvertretende CSU Bezirksvorsitzende Volker Ullrich sowie die beiden CSU-Kreisvorsitzenden Andreas Jäckel und Leo Dietz über die die Entwicklung der Jungen Union.