Medici
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 04.12.2018 - Jahrgang 10 - www.daz-augsburg.de

Jeanne Gies & Friends im Sensemble

In ihrer Wahlheimat New York tritt Sängerin Jeanne Gies regelmäßig mit Größen der dortigen Jazzszene auf, am Donnerstag, 3. Mai um 20.30 Uhr ist sie im Sensemble Theater zu Gast.

Ihre volle, ausdrucksstarke Stimme und unverwechselbare Phrasierung finden beim Publikum und Kritikern gleichermaßen Anklang. Sie trifft an diesem Abend auf Dietmar Liehr, der sich einen Namen als Jazzgitarrist mit einer Vorliebe für kleine Besetzungen gemacht hat. Über Jahre hinweg haben die beiden ein gemeinsames Repertoire erarbeitet: von Jazzstandards über Material, das eher aus der Popmusik bekannt ist, bis hin zu Eigenkompositionen von Gies.

Das Bassfundament wird an diesem Abend von Jeannes Landsmann Gary Todd gelegt. Die Liste der Musiker und Interpreten, mit denen er zusammenarbeitete, liest sich wie ein Who-Is-Who der Jazz- und Unterhaltungsmusik mit Namen von Stan Kenton bis hin zu Katja Ebstein.

Jeanne Gies & Friends. Foto (c) Stefan Rehbinder



Suche in der DAZ

  

DAZ Archiv

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros