DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 17.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Jakob Fuggers Frau erzählt aus seinem Leben

Sibylla Arzt war die 21 Jahre jüngere Ehefrau des mächtigsten Kaufherrn der Renaissance. 27 Ehejahre hat sie an seiner Seite verbracht. Am Samstag, 1. August, schlüpft eine Schauspielerin in die Rolle der Patriziertochter. In ihrer Rolle leitet sie eine Stadtführung, auf der sie zwischen Fuggerhäusern in der Maximilianstraße bis zur Fuggerei manch Wissenswertes aus ihrem gemeinsamen Leben mit Jakob Fugger erzählt und darüber hinaus auch berichtet, warum sie wenige Wochen nach dem Tode ihres Gatten einen Protestanten ehelichte.

Samstag, 1. August, 14 Uhr, Start an der Tourist-Info am Rathausplatz

Die Teilnahme an der zweistündigen Stadtführung kostet 7 Euro inkl. Eintritt in die Fuggerei. Weitere Infos gibt es bei der Regio Augsburg Tourismus GmbH unter 0821/ 50 20 70 oder im Internet.

» www.augsburg-tourismus.de