DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 30.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Interimsspielstätte: Grünes Licht von der Regierung von Schwaben



Nachdem die Regierung von Schwaben im Januar die Zustimmung zur Vergabe des Bauauftrags für die Interimsspielstätte des Theaters verweigert hatte, ist jetzt im zweiten Anlauf der Weg für den Bau frei: Am Montag erteilte die Rechtsaufsichtsbehörde die Zustimmung für den “Vorzeitigen Maßnahmenbeginn” und stellte damit Fördermittel für das Kleine Haus in Aussicht. Baureferent Gerd Merkle will dem Stadtrat am heutigen Donnerstag im nichtöffentlichen Sitzungsteil einen Vergabevorschlag für die ersten Bauarbeiten unterbreiten. Insgesamt vier Firmen haben ein Angebot für die Rohbauarbeiten abgegeben.