DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 24.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Impro-Komödie im S‘ensemble

In der neuesten Folge der Fortsetzungsimpro des S’ensemble-Theaters (Kulturfabrik, Bergmühlstraße 34, Eingang Walterstraße) am 10. März 2011 spielt die große „russische“ Community in Augsburg eine tragende Rolle. Es gibt in Augsburg russische Läden, Zeitungen und einige Initiativen, die den „Dialog“ fördern. WG-Bewohnerin Lisa, die sich in Augsburg politisch und sozial engagieren will, stößt auf diese Bevölkerungsgruppe und die damit verbundenen Sprachprobleme. Deshalb möchte sie ein wenig Russisch lernen. Da kommt Sergey gerade recht: Er erteilt nicht nur Russisch-Unterricht, sondern gewährt auch tiefe Einblicke in die „russische Seele“ … Mehr erfährt der Zuschauer am morgigen Donnerstag, 10. März, Beginn ist um 20.30 Uhr.

» www.sensemble.de