DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 19.08.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

H2: Künstler sprechen über Kunst

Im Rahmen der Ausstellung zum 50. Kunstförderpreis der Stadt Augsburg findet nach Ostern im H2 eine Talkrunde mit drei jungen Augsburgern Künstlern statt.

"Kulturelle Brutstätte": Veranstaltungsraum H2 im Glaspalast

Zwischen 1958 und 2009 ist viel passiert – Nachkriegsjahre, 68er Bewegung, Mauerfall, Millennium. Was bewegte die Augsburger Künstler zu welcher Zeit? Wie leben und arbeiten sie heute? Im „H2 – Zentrum für Gegenwartskunst“ wird der womöglich nicht einfach zu beantwortenden Frage nachgegangen, was die Augsburger Kunstszene aktuell zu bieten hat, was sie prägt und beschäftigt. Junge Leute ab 16 Jahren können am Dienstag, 6. April, ab 19.30 Uhr anlässlich der Ausstellung zum 50. Kunstförderpreis drei jungen Augsburger Künstler hinterfragen. Die Augsburger Newcomerband „Dans le parc“ sorgt mit ihren Retroklängen für die passende Atmosphäre.