DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 03.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Grenzenlos: Veranstalter sehen Konzept bestätigt

Die Veranstalter des Grenzenlos-Festivals ziehen zur Halbzeit eine positives Zwischenfazit.

„Dass wir angesichts einer großen Konkurrenz von vielen gleichzeitig stattfindenden Veranstaltungen und tagsüber für uns etwas zu hohen Temperaturen an den ersten Festivaltagen schon über 50.000 Besucher begrüßen konnten, ist für uns eine Bestätigung des Konzepts. Zufrieden sind wir vor allem damit, dass das Grenzenlos weiterhin ein friedliches Kulturfestival für alle Augsburger ist“, so Pressesprecher Jochen Mack zur Halbzeit des Festivals. – Höhepunkte in der ersten Festivalhälfte waren das ausverkaufte Konzert mit Hans Söllner und das gut besuchte Konzert von Bonfire am gestrigen Montag. Ebenfalls ausverkauft war der Poetry Slam, der eine gelungene Erweiterung des Programms darstellte. „Dass das Fernsehen des Bayerischen Rundfunks live vom Festival berichtete, war eine weitere Auszeichnung für das Grenzenlos“, so Pressesprecher und PR-Experte Jochen Mack.