DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 20.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Goerlich wird OB-Referent

Der Personalausschuss der Stadt Augsburg vollzog in nichtöffentlicher Sitzung, was geplant war: Richard Goerlich wird neuer persönlicher Referent von Oberbürgermeister Kurt Gribl.

Ohne Nebengeräusche seitens der Politik ist vom Personalausschuss der Stadt Augsburg ein brisanter Personalwechsel amtlich gemacht worden. Der ehemalige Popkulturbeauftragte Richard Goerlich wird der neue persönliche Referent des Augsburger Oberbürgermeisters. Am 1. Juni wird Goerlich diese Stelle antreten, die bisher von Ulrich Müllegger bekleidet war. Müllegger wird sich intensiver um die städtische Pressestelle kümmern. Die Hintergründe dieser Umstrukturierung im OB-Referat sind nicht bekannt. Spekulationen darüber gibt es dagegen viele, worüber allerdings an dieser Stelle nicht berichtet wird.