DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 02.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Frauenländerspiel: 23.500 Karten sind bereits verkauft

Wer beim Freundschaftsspiel der besten Frauenfußballteams der Welt dabei sein will, darf nicht darauf bauen, dass er noch Tageskarten an den Stadionkassen bekommt. Die starke Nachfrage beim Kartenvorverkauf für das Länderspiel der deutschen Frauenfußballauswahl gegen die USA am 29. Oktober lassen realistische Prognosen auf eine erstmalig ausverkaufte impuls arena aufkommen. „23.500 Karten sind bereits verkauft, wir rechnen mit einem vollen Haus“, so Iris Steiner, die zusammen mit Bernd Rotter und Michael Senft im neu eingerichteten städtischen WM-Büro in Zusammenarbeit mit dem DFB das Marketing des erstklassigen Sportevents mit hohem Aufwand betreibt.