DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 23.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Filmtage vor Neustart

Für die Augsburger Filmtage sind im kommenden Haushalt 100.000 Euro bereit gestellt.

Der politische Wille, die Filmtage nach einer zweijährigen Pause wieder zu starten, scheint gegeben. Nach Informationen der DAZ sind für die Filmtage 2014 Mittel in Höhe von 100.000 Euro bereit gestellt. Wie im Rahmen der aktuellen Haushaltsberatungen durchsickerte, scheint es für die Fortsetzung der Filmtage im Stadtrat eine solide Mehrheit zu geben. Im Frühjahr dieses Jahres gab es für die Veranstalter negative Schlagzeilen, da die Filmtage zuletzt wegen einer Steuernachzahlung ins Wasser fielen.