DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 29.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA: Volles Haus beim DFB-Pokal Viertelfinale

Das erste große Sporthighlight im neuen Jahr wird in der impuls arena am Mittwoch, 10. Februar in einem würdigen Rahmen stattfinden. Bereits mehr als 21.000 Tickets sind für das Flutlichtspiel (Anpfiff 19 Uhr) vergriffen.

Wie der FCA gestern bekannt gab, sind bereits alle Stehplätze verkauft. Für die Südtribüne sind nur noch wenige Restkarten erhältlich. Das Pokalspiel gegen den 1. FC Köln wird wohl ausverkauft werden. Um den Dauerkartenverkauf für die Rückrunde anzukurbeln, hat sich das FCA-Management dazu entschlossen, den Kauf einer Dauerkarte für die restlichen Heimspiele dieser Zweitligasaison mit einer Gratiskarte für das Pokalspiel als „Dankeschön“ zu quittieren. Zirka 9000 Gratiskarten stehen demnach im Idealfall noch zur Verfügung. Für das Testspiel gegen den Club am 10. Januar (Anpfiff 14 Uhr) berechtigt die Rückrundendauerkarte ebenfalls zum freien Eintritt.

Wer den FCA zum ersten Auswärtsspiel der Rückrunde am 24. Januar (Anpfiff 13.30 Uhr) nach Oberhausen begleiten will, kann ab sofort dafür Tickets in der Geschäftsstelle in der Donauwörtherstraße 170 oder im FCA-Cafe in der Bahnhofstraße 7 zu folgenden Preisen erwerben:

Sitzplatz: 22,00 €

Stehplatz: 10,00 €

Stehplatz ermäßigt: 8,00 € (Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte)