DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 25.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA: Spieler-Tagebuch aus dem Trainingslager

FCA-Präsident Walter Seinsch hat angekündigt, die Pressearbeit in dieser Saison aus der Drittklassigkeit herauszuführen.

Ein Schritt in eine fan-freundlichere Berichterstattung soll die „lustige Tagebuch-Aktion“ darstellen. „Der FC Augsburg ist am Sonntag in sein erstes Trainingslager im Rahmen der Saisonvorbereitung gereist. Aus Bad Aussee im Salzkammergut in Östereich wird täglich ein FCA-Profi seine Eindrücke des Tages auf www.fcaugsburg.de schildern.“ So die Ankündigung auf der FCA-Home. Den Anfang machte gestern Sebastian Langkamp: „Als wir am Trainingsplatz ankamen, fiel mir direkt das “Stadion Stüberl” ins Auge. Doch wider Erwarten ging es da nicht rein, sondern auf den Platz.“ Das war gestern. Heute folgt ein Eintrag von Matthias Ostrzolek.