DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 08.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

FCA: Boba fehlt in Bilbao

Hiobsbotschaft für FCA-Fans: Die Augsburger müssen bei ihrem Debüt in der Europa League am Donnerstag gegen Athletic Bilbao (21.05 Uhr) auf Raul Bobadilla verzichten.

Bobadilla verdrehte sich im Training das Knie und und ist nicht einsatzfähig. Auch Jeong-Ho Hong ist nach seiner Muskelverletzung noch nicht so weit. Heute Mittag startete der FC Augsburg vom Münchner Flughafen in das Abenteuer Europa League. Eine genauere Diagnose bei Bobadilla steht noch aus. “Das tut uns weh, aber wir werden eine gute Aufstellung finden”, kommentierte Trainer Markus Weinzierl unmittelbar vor dem Abflug den Ausfall Bobadillas. Da Sascha Mölders für die Europa League von Augsburg nicht gemeldet worden war, stehen Weinzierl für die Partie am Donnerstagabend in Bilbao mit Tim Matavz und Dong-Won Ji nur zwei “echte” Angreifer zur Verfügung. Nach der Ankunft in Bilbao steht für die FCA-Spieler noch heute Abend das Abschlusstraining im neuen Stadion San Mames statt.