DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 03.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Wieder Rauch in Karolinenstraße

Der Brand in der Karolinenstraße zieht sich in die Länge. Erneut dringt dichter Rauch aus dem vom Feuer zerstörten historischen Gebäude, das vor dem Abriss steht.

Aktuell sollen Anwohner in der näheren Umgebung Türen und Fenster geschlossen halten sowie ihre Klimaanlagen mit Außenlüftung abschalten. Die Rauchentwicklung begann bereits heute Vormittag und sorgte auch in der weiteren Umgebung für einen kokelige Luftatmosphäre. Am Abend verstärkte sich die Rauchentwicklung. Die Feuerwehr führt das auf verborgene Glutnester zurück, die nun durch die heutige Wärme mit Wind aufflackern.