DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 07.12.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Elefant, Esel & Co.

Tierisch bunt geht es derzeit im Barfüßercafe zu: Farbenfrohe Bilder mit Elefanten und Eseln, Hund und Hahn und etlichen anderen Tieren sind dort noch bis Ende Februar zu sehen.

Gemalt wurden die Bilder von Lukas, Elisa & Co. Die jungen Künstler gehören zur Kindermalgruppe von Monika Lehmann. Die freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier gibt seit 2002 private Kurse für Kinder und Erwachsene. Das Barfüßercafe am Fuß des Perlachbergs wird vom Förderwerk St. Elisabeth, einer Einrichtung der Katholischen Jugendfürsorge, betrieben. Dort werden – finanziert von der Agentur für Arbeit – Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Lern- und Förderbedarf ausgebildet oder auf eine Berufsausbildung vorbereitet. Angeleitet von Ausbilderin Johanna Pröller-Nitschke bedienen im Barfüßercafe angehende Fachkräfte im Hotel- und Gaststättengewerbe die Gäste.

Öffnungszeiten: werktags von 10 bis 18 Uhr