DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 04.08.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Eisbahn II für Eishockeybetrieb freigegeben

Am heutigen Donnerstag wurde seitens der WBG festgestellt, dass die monierten Mängel der Bande behoben wurden.

“Einer Nutzung für Jungend- und Amateureishockeyspiele steht demnach nichts mehr im Wege”, wie die WBG heute bekannt gab. Für den Publikums- und Eiskunstlauf war die Eisfläche bereits im Dezember 2014 freigegeben worden. “Um eine dauerhafte Bandenanlage zu erhalten, die den Anforderungen der Ausschreibung entspricht, wurde seitens des Auftragnehmers nochmal ausdrücklich zugesagt, nach Saisonende alle notwendigen Mängelbeseitigungsmaßnahmen durchzuführen”, wie es in einer Pressemitteilung der städtischen Wohnungsbaugesellschaft (WBG) heißt.