DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 31.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Drei neue Bücher im Literatursalon

Gemeinsam mit dem Literaturteam Augsburg veranstaltet das Theater Augsburg am heutigen Mittwoch, 13. April 2011 um 20 Uhr zum zweiten Mal in diesem Jahr den Literarischen Salon. im Foyer des Großen Hauses werden drei Neuerscheinungen vorgestellt: Dr. Michael Friedrichs (Redakteur Dreigroschenheft, Poetry Slammer) spricht über “Sunset” von Klaus Modick; die freie Journalistin Sybille Schiller stellt John Updikes Roman “Die Tränen meines Vaters” vor, der Musikdramaturg Tilmann Böttcher hat “Das andere Dasein” von Galsan Tschinag gelesen – ein deutschsprachiger Autor aus der Mongolei. Moderiert wird die Veranstaltung von Christiane de Santana, Geschäftsführerin der IG Metall in Augsburg.