DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Mittwoch, 27.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Diözesaner Weltjugendtag

Der diözesane Weltjugendtag findet traditionell am Palmsonntag (5. April) statt. Veranstaltungsort für das Großereignis für Jugendliche ab 16 Jahren aus dem gesamten Diözesangebiet ist die Reischlesche Wirtschaftsschule.

Um 13 Uhr beginnt der Weltjugendtag unter dem Motto “Wir haben unsere Hoffnung auf den lebendigen Gott gesetzt (1 Tim 4,10)”. Um 14 Uhr wird der katholische Theologe, Arzt und Buchautor Dr. Manfred Lütz einen Vortrag über sein Buch “Gott – Eine kleine Geschichte des Größten…” halten. Höhepunkte des diözesanen Weltjugendtages sind die Vesper mit Bischof Dr. Walter Mixa um 16.45 Uhr in der Kirche „Zum Guten Hirten“ in der Nähe der Universität Augsburg und das Musical “Maria Magdalena“ um 19 Uhr in der Aula der Wirtschaftsschule. Wie in den Vorjahren stehen auch Workshops, gemeinsames Gebet, Essen und Musik auf dem Programm.

Anmeldeschluss ist der 29. März. Anmeldung und Informationen zum Diözesanen Weltjugendtag gibt es beim Bischöflichen Jugendamt unter Tel. 0821 3152-302 oder im Internet unter www.juport.eu, E-mail: bja.augsburg(at)bistum-augsburg.de.